Implantate - Zahnarztpraxis Simone Nagel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Implantate

Leistungen
Ersatz bei fehlenden Zähnen
Implantate ersetzen bei fehlenden Zähnen die Zahnwurzel und ermöglichen es so eine einwandfreie Wiederherstellung der Kaufunktion.
Auf dieser künstlichen Wurzel wird dann die Suprakontruktion (der eigentliche Zahn) befestigt - Eine vom "Orginal" nicht zu unterscheidenden Zahnersatz mit hervorragender Ästhetik

(Ausganssituation)


Auch mehrere fehlende Zähne oder Brücken lassen sich durch Implantate ersetzen.
 
Fester Halt für Prothesen
Bei einem stark reduzierten Restgebiss oder bei einem zahnlosen Kiefer kommt eine kombiniert festsitzende und herausnehmbare Suprakonstruktion zur Anwendung. Das bedeutet, dass die Implantate mit über der Schleimhaut liegenden Stegen oder Kappen versehen werden, über die eine Prothese eingegliedert werden kann. Im Besonderen bietet eine solche Konstruktion für Patienten mit unbezahntem Unterkiefer einen erlösenden Kaukomfort, da Totalprothesen des Unterkiefers oftmals keinen Halt auf dem reduzierten Kieferkamm finden und Druckschmerzen verursachen können.

 
Wir bieten Ihnen diese Behandlung in Zusammenarbeit mit unserem Kollegen Dr. med. dent. Robert Schwagierek M.A. an.
Die Behandlung ist bei ängstlichen Patienten auch in Vollnarkose möglich.



Dr. med. dent. Robert Schwagierek M.A
 
Die Bilder auf dieser Seite wurden uns von Astra Tech Dental, 65600 Elz zur Verfügung gestellt
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü